«Teilweise gingen 15 Leute auf zwei Jungs los»

Weil über hundert uneingeladene Gäste nicht an einer Privatparty in Zürich teilnehmen durften, kam es zu Ausschreitungen mit der Polizei.

Privatparty in Zürich artet aus

Mehr als hundert uneingeladene Gäste wollten am Samstagabend an einer Privatparty im Zürcher Kreis 9 teilnehmen. Es kam zu wüsten Szenen mit der Polizei.

Zürcher Privatparty artet aus – Krawallanten bewerfen Polizisten mit Flaschen und Steinen | NZZ

NZZ Nachrichten, Hintergründe, Meinungen aus der Schweiz, International, Sport, Digital, Wirtschaft, Auto & mehr. Fundierte Berichterstattung rund um die Uhr.

Zürcher Polizisten werden an Privatparty angegriffen

Kurz vor 22 Uhr rückte die Stadtpolizei Zürich wegen einer Privatparty aus, die angeblich aus dem Ruder gelaufen war. An der Aargauerstrasse im Kreis neun …

Die Polizei hat am Samstagabend in der Stadt Zürich einen 14-Jährigen verhaftet, der mutmasslich mit Flaschen gegen Polizisten geworfen hatte. Die ...

Nachrichten, Analysen, Bilder und Video zu Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissen, Technik, Auto und mehr.

Privatparty in Zürich artet mit Attacken gegen Polizisten aus

Die Polizei hat am Samstagabend in der Stadt Zürich einen 14-Jährigen verhaftet, der mutmasslich mit Flaschen gegen Polizisten geworfen hatte. Die Festnahme erfolgte am Rande einer Party-Veranstaltung, die ausgeufert war.

Stadt Zürich - Party lief aus dem Ruder

Am Samstagabend, 10. November 2018, uferte im Kreis 9 eine private Party derart aus, dass die Stadtpolizei Zürich ausrücken musste. Eine Person wurde verhaftet.