Der FC Zürich schlägt sich selber | NZZ

Zürich erlebt beim 1:2 gegen Sitten Chaosminuten. Wieder gewinnt der Falsche.

Vom 0:1 zum 2:1 - Sion wendet die Partie im Letzigrund

Dank 2 Toren in der Schlussphase entführt der FC Sion 3 Punkte aus Zürich.

Drei Tage nach der vorzeitigen Qualifikation für die K.o.-Phase der Europa League erleidet der FC Zürich in der Meisterschaft einen Rückschlag. Gegen Sion verliert der FCZ nach Führung 1:2.

Sitten gewinnt in Zürich mit 2:1

Fussball - 14. Runde in der Raiffeisen Super League - Der FC Sitten gewinnt am Sonntag sein Auswärtsspiel in Zürich mit 2:1. Die Tore für die Walliser erzielten Pajtim Kasami und Yassine Fortune.

Live Sport und News - finden Sie alle Ergebnisse, alle Tabellen, die aktuellsten Nachrichten und dazu alle Sport-Highlights im Live-Ticker

Der FC Sitten dreht gegen den FC Zürich einen 0:1-Rückstand und gewinnt mit 2:1. Es ist der vierte Sittener Vollerfolg in der Meisterschaft.

Der FC Sitten dreht gegen den FC Zürich einen 0:1-Rückstand und gewinnt mit 2:1. Es ist der vierte Sittener Vollerfolg in der Meisterschaft.