Die Zahl der Opfer in Kalifornien steigt weiter. Hunderte Menschen seien weiterhin als vermisst gemeldet, teilten die Behörden mit.

31 Tote in Brandgebieten in Kalifornien - über 200 Vermisste | St.Galler Tagblatt

Die Zahl der Toten bei den Waldbränden in Kalifornien ist nach Angaben der Behörden auf 31 angestiegen. Zudem seien weiterhin 228 Personen als vermisst gemeldet. Man wisse nicht, was mit ihnen geschehen sei und wo sie sich gegebenenfalls aufhielten.

Brände: Behörden: 31 Tote in Brandgebieten in Kalifornien

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

Opferzahl gestiegen: Brände in Kalifornien weiter „extrem“

Die Zahl der Toten bei den Waldbränden in Kalifornien ist auf mindestens 25 gestiegen. Allein in der Gegend um die nordkalifornische Ortschaft Paradise wurden mittlerweile 23 Opfer geborgen. Zwei weitere Menschen wurden...